F1-X Theme Park ̷ ̷  Szenographie • Promotion     ̷ ̷  Event Technik

F1-X Theme Park Dubai
> Union Properties


Mit dem F1-X Theme Park Dubai entsteht der erste Formel-1 Themenpark der Welt in der MotorCity. Ein visionäres Freizeit- und Entertainment-Konzept entführt die Besucher in die aufregende Rennwelt der Formel-1. Für den Media-Content des gesamten Freizeitparks beginnen im April 2008 on-location die Dreharbeiten für diesen PS-starken Freizeitpark.




Sommernachtstraum ̷ ̷  Szenographie     ̷ ̷  Event Technik • Live Regie

Ein Sommernachtstraum
> Kärnten Tourismus


Im Auftrag der Tourismuswerbung Kärnten wird das Wiener Wasserschloss Laudon in einen Erlebnisraum verwandelt, der mittels mediatektonischen Applikationen das “Wasserreich Kärnten” (Landesausstellung) nach Wien bringt. Wasservorhänge als Projektionsflächen und dramaturgisch geschickt platzierte Infotainment-Portale werden in die barocke Architektur harmonisch eingebettet. 1500 geladene Gäste tauchen ein in einen perfekten Sommerabend mit einem Programm aus Live-Künstlern, Filmen, Musik und lukullischen Genüssen.





EXPO 2000 ̷ ̷  Szenographie     ̷ ̷  Event Technik

EXPO 2000 - “reboot salzburg”
> Land Salzburg


Die szenographische Umsetzung zur Präsentation des Landes Salzburg auf der Weltausstellung Expo in Hannover schafft einen Erlebnisbogen zwischen traditionsreicher Kultur, klassischer und elektronischer Musik, touristischem Angebot sowie den technologischen Leistungen.
Neben der informativ-chilligen “Reboot-Salzburg-Lounge” bildet das klassisch- elektronische Multimedia-Konzert “Enter4Elements” die Hauptattraktion des Expo-Auftritts.



Theseusmaschine ̷ ̷  Szenographie     ̷ ̷  Event Technik

Theseusmaschine v.99
> tv-media


Zwei Monate lang dreht sich im Wiener Volksgarten die “Theseusmaschine”. Diese Multimedia-Installation für tv-media entführt das Publikum in die Welt der Medien und Mythen. Der Theseustempel wird dabei zum “virtuellen Raum” umfunktioniert. Die Besucher sitzen auf einer Drehscheibe, umgeben von einem 360 Grad-Kino. Geschichte, Konvergenz und Zukunftspotential der Medien sind Thema dieser Reise durch Raum und Zeit. Drehort für die Inhalte sind Wien, Los Angeles und New York.



Human Waves Gala ̷ ̷  Live-Show     ̷ ̷  Event Technik

Sir Peter Ustinov Gala “Human Waves”
> Wörtherseefestspiele


Im Rahmen der Wörtherseefestspiele findet die Sir Peter Ustinov Charity Gala “Human Waves” auf der schwimmenden Wörthersee-Festspielbühne statt. Diese fungiert als szenographischer Projektionsraum, in welchem die Live-Acts mit den animierten Visuals interagieren. Ein mediales Tryptichon kommuniziert nachhaltig die Botschaften der Sir Peter Ustinov-Stiftung.
2500 Zuseher verfolgen begeistert eine multimediale Reise durch sein Leben und Schaffen sowie seine Initiative für eine Welt ohne Gewalt und Armut, Unterdrückung und Vorurteilen. Seine Arbeit mit Kindern und sein Leben für die Kunst werden mittels szenischer Darstellungen im Zusammenwirken mit den Filminhalten zu einem Gesamtkunstwerk verflochten.
Uwe Kröger, Elke Winkens, Erol Sander, Momix, Tänzer des Wiener Staatsopernballetts, Bogdan Bacanu und viele mehr treten als Live-Acts auf.





Wörtherseefestspiele ̷ ̷  Live-Show     ̷ ̷  Event Technik

Wörtherseefestspiele
Eröffnungsgala


Als Auftakt der Wörtherseefestspiele unter der Intendanz von Renato Zanella präsentiert die Eröffnungsgala einen Ausblick auf die Höhepunkte der Festspielsaison. Als Künstleracts treten bei der Open-Air-Veranstaltung u.a. das Staats-Orchester Laibach, die Tanzakrobaten Momix aus New York, das Tosca-Ensable aus Triest und Bogdan Bakanu auf. Miguel Herz-Kestranek führt durch den Abend. 3000 Besucher folgen begeistert der zweistündigen Inszenierung, die vom ORF-Kärnten aufgezeichnet und in einem Festspiel-Special ausgestrahlt wird.





Enter 4 Elements ̷ ̷  Live-Show     ̷ ̷  Event Technik

Enter 4 Elements


Das multimediale Event "Enter 4 Elements" ist ein Feuerwerk aus Videoprojektionen, klassischer und elektronischer Musik. Akustisch wie visuell werden dabei die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft als Verkörperungen der Urgewalten und des Lebenszyklus in Szene gesetzt. Die Musiker der Salzburger Kammerphilharmonie verbinden das Archaische mit der Moderne. Sie selbst dienen als Projektionsflächen für die kraftvollen Videoclips, während sie der elektronischen Musik ihre klassischen Instrumente entgegensetzen, was sich gleichzeitig zu einem gewaltigen Miteinander verdichtet.




Hamatak ̷ ̷  Live-Show     ̷ ̷  Event Technik

Hamatak


Das Marimba-Konzert “Hamatak” von Hannes M. Schalle mit dem Solisten Bogdan Bacanu wird – eingebettet in ein Tryptichon aus Großflächenprojektionen mit Meeresbrandungen, singenden schwarzen Steinen, Gischt und Wellen – in München, Wien und Frankfurt mit großem Erfolg aufgeführt.





Red Bull Cliff Diving ̷ ̷  Sport-Live-TV Show     ̷ ̷  Kamera

Red Bull Cliff Diving
> Servus TV / Puls 4 / Red Bull Media House


Knapp 1.000 Schiffe, Surfbretter, Tretboote, Luftmatratzen und Schlauchboote finden sich unweit der Falkensteinwand am Wolfgangsee ein, um den Wettbewerb der zwölf besten Cliff Diver aus acht Nationen zu verfolgen. Nervenkitzel, Konzentration, Körperbeherrschung, knisternde Spannung.
Die Athleten stürzen sich aus einer Höhe von 27,5 Metern in den glitzernden Salzkammergutsee. In 2,5 Sekunden erreichen sie ein Tempo von 90 km/h, um beim Eintauchen innerhalb von nur vier Metern abzubremsen.
Orlando Duque aus Kolumbien kann beim Red Bull Cliff Diving am Wolfgangsee erneut seine Ausnahmestellung bestätigen. Die Veranstaltung wird live bzw. als Aufzeichnung von zwei österreichischen TV-Anstalten ausgestrahlt.